Lirum Larum Versilispiel

Sprachförderung beginnt im Kleinkindalter - Die Leseanimatorin zeigt, wie Eltern ihr Kleinkind mit Versen, Fingerspielen und Geschichten im Spracherwerb unterstützen können.
Für Kinder von 9 Monaten bis 2 Jahren.
Die Veranstaltungen werden abwechselnd in der Stadtbibliothek Baden und in der Gemeindebibliothek Wettingen durchgeführt.
wettingen.ch/bibliothek

Termine in der Stadtbibliothek Baden

Jeweils 09.30 - 10.00 Uhr

Termine in der Gemeindebibliothek Wettingen

Samstag, 24. Februar, 28. April, 23. Juni,
Samstag, 22. September, 24. November
jeweils 9.30 – 10 Uhr / ohne Anmeldung / Beitrag freiwillig

«Lirum Larum Verslispiel» wird von der Leseanimatorin Pia Lanz Kaiser präsentiert. Es werden neue und altbekannte Verse, Fingerspiele und Geschichten vorgestellt, um den Spracherwerb zu unterstützen. Die ersten Schritte der Sprachentwicklung eines Kindes sind wichtig und bereiten der ganzen Familie Freude. Damit die erlernten Verse zu Hause wiederholt werden können, wird ein Minibuch mit den Texten abgegeben – selbstverständlich jedes Mal zu einem anderen Thema.

Download Flyer 2018

Buchstart Schweiz

Mit Büchern die Welt entdecken
Mit einem Buchgeschenk will «Buchstart» Eltern dazu anregen, mit ihrem Baby aktiv zu kommunizieren und es ab ungefähr sechs Monaten mit Bilderbüchern vertraut zu machen. Bilderbücher sind nicht nur eine grosse Hilfe beim Spracherwerb, sie fördern auch die Gesprächskultur innerhalb der Familie und bieten Trost und Geborgenheit. 
Flyer mit Gutschein zum Ausdrucken

«Lirum Larum Verslispiel» ist Teil des gesamtschweizerischen Projekts «Buchstart» zur Frühsprachförderung und zur ersten Begegnung von Kleinkindern mit Büchern. buchstart.ch