Direkt zum Inhalt springen

Stadt ist.

Metanavigation

Stadt ist.

FrühlingsSpass für Kinder in den Schulferien

FrühlingsSpass für Kinder in den Schulferien

In Kooperation bieten fünf Institutionen der Stadt Baden erstmals in den Ferien einen FrühlingsSpass an. Vom 8. bis 22. April 2017 erleben die Kinder an verschiedenen Orten spannende Veranstaltungen.

In den Frühlingsferien 2017 startet der erste FrühlingsSpass der Stadt Baden. Es ist eine gelungene Kooperation vom Familienzentrum Karussell, dem Historischen Museum, dem Museum Langmatt dem Schweizer Kindermuseum und der Stadtbibliothek Baden. Das abwechslungsreiche Angebot richtet sich an Vorschulkinder, Primarschüler und Teenager
in und um Baden.

Ferien heisst Neues erleben
Das Angebot des FrühlingsSpass 2017 wartet auf viele unternehmungslustige Kinder, welche ihre Ferien sinnvoll gestalten möchten. An fünf verschiedenen Orten können während zwei Wochen zwanzig Veranstaltungen besucht werden. So ist von Robotik mit LEGO® Mindstorms, über die Jagd nach Ostereiern, einer Badenfahrt mit der Briobahn, bis hin zu Büchergärten und Yoga für jeden etwas dabei. Auf der eigens eingerichteten Webseite baden.ch/fruehlingspass steht wann, wo, was. Die Stadtbibliothek Baden, Initiantin und Koordiniatorin des Projekts, hofft, viele Kinder mit den Aktivitäten und Angeboten während der Ferienzeit anzusprechen.

FrühlingsSpass
FrühlingsSpass - vom 8. bis 22. April 2017. Spannende Veranstaltungen in den Ferien für Kinder in fünf Badener Institutionen. Verschiedene Zeiten, verschiedene Veranstaltungsorte und mit Anmeldung. Bitte die Altersangaben und Teilnahmebedingungen der einzelnen Veranstaltungen beachten.
Detailliertes Veranstaltungsprogramm unter: www.baden.ch/fruehlingsspass


Veranstaltungsorte A-Z

Familienzentrum Karussell, Haselstrasse 6
Historisches Museum Baden, Wettingerstrasse 2
Museum Langmatt, Römerstrasse 30
Schweizer Kindermuseum, Ländliweg 7
Stadtbibliothek Baden, Mellingerstrasse 19

zurück